START  >  AKTUELLES  >  NEWS
04.09.2018

Der erste KommPost im neuen Schuljahr ist da!

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

zum neuen Schuljahr wünschen wir Ihnen und Euch eine glückliche und erfolgreiche Zeit in unserer Schulgemeinschaft. Auf folgende Veranstaltungen möchten wir besonders hinweisen:

 


Geländepflege

Die Geländepflege findet am Samstag, dem 8. September, statt. Treffen der Gartenbeauftragten und der Gartenbaulehrer ist eine halbe Stunde vor dem eigentlichen Beginn um 9.30 Uhr im Gartenbauraum der Parzival-Schule. Dort weisen die Gartenbaulehrer die Gartenbeauftragten ein. Um 10.00 Uhr beginnt in den jeweiligen Bereichen der einzelnen Klassenstufen die Geländepflege.

 

Vortrag, Wolfgang Held

Wir freuen uns sehr, dass Wolfgang Held erneut zu uns kommen und am Freitag, dem

14. September, um 20.00 Uhr einen Vortrag zu folgendem Thema halten wird:

"Abschied vom Feuer - Was die digitale Revolution bringt und fordert. Wie sich Denken, Fühlen und Wollen heute verwandeln (sollten)".

Das Thema ist brandaktuell und für jeden von uns wie auch immer relevant.

Am Samstag, dem 15. September, werden wir von 9.30 - 12.30 Uhr gemeinsamen mit Wolfgang Held die Thematik vertiefen und in unserem pädagogischen Kontext bearbeiten.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihre Mitarbeit!!

Flohmarkt im Waldorfkindergarten

Auch in diesem Herbst will der Kindergarten wieder einen Flohmarkt organisieren.

Um eine möglichst große Auswahl anbieten zu können, werden noch Eltern gesucht, die einen Verkaufsstand einrichten.

Wer also zuhause mal wieder Platz schaffen möchte und dabei auf überflüssige Baby- und Kinderkleidung, Umstandsmode und schönes Spielzeug trifft, kann die Sachen gerne am Samstag, dem 22. September 2018, von 11.30 - 14.00 Uhr am Kindergarten zum Verkauf anbieten.

Für weitere Informationen und Anmeldungen bitte an Katrin Funke (0201/3601929) wenden.

 

Spiel der 8. Klasse, Der Glöckner von Notre-Dame, Rudolf-Steiner-Schule

Die Schüler der 8. Klasse laden alle interessierten Freunde, Verwandten und Gäste herzlich ein zu einer Geschichte des 15. Jahrhunderts im Herzen von Paris. Mitten auf einer Seine-Insel steht die berühmte Kathedrale Notre-Dame: Unsere liebe Frau. Sie trägt den Namen der Gottesmutter selbst, die alle Menschen und Völker der Erde beschützen will. Doch war es auch damals - besonders, wenn man Zigeuner war- nicht leicht, Asyl zu bekommen. Lassen Sie sich überraschen, wie es Quasimodo, dem buckligen Glöckner von Notre-Dame und Esmeralda gelingt, sich zwischen Misstrauen, Leidenschaft, Liebe, Hass, Mut und Verzicht ein klein wenig Lebensglück zu erobern. Die Aufführungen sind am 5. und 6. Oktober jeweils um 19.00 Uhr.

Tag der offenen Tür mit öffentlicher Schulfeier

Am Samstag, dem 29. September, in der Zeit von 11.00 - 14.00 Uhr, veranstalten alle drei Schulzweige ihren gemeinsamen Tag der offenen Tür. Um 12.00 Uhr findet eine öffentliche Schulfeier im Saal der Parzival-Schule statt.

Geboten werden u.a. Informationen zur Waldorfpädagogik, Schulführungen und selbstverständlich auch leckere Speisen und Getränke. Dazu laden wir Sie und alle Interessierten herzlich ein.

 

Herzliche Grüße         

Sylvia Baum                 Bernd Eckhardt

 

Den KommPost als Download finden Sie hier.

<< Zurück zur Übersicht