START  >  AKTUELLES  >  NEWS
17.05.2019

Der KommPost für den Monat Mai ist da

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

auf folgende Veranstaltungen und Termine möchten wir Sie besonders hinweisen:


Spiel der 8. Klasse, Heliand-Zweig

Die 8. Klasse des Heliand-Zweiges führt am Samstag, dem 18. Mai, um 16.00 Uhr das Theaterstück „Die Prinzessin von Oos“ nach Frank L. Baum im Saal des Heliand-Zweiges auf.

Kurze Zeit nach ihrem ersten Aufenthalt beim Zauberer, kehrt Dorothee in das Land Oos zurück.
König Gnom hat die Prinzessin der Smaragdstadt entführt und damit das Zauberland in seiner Existenz bedroht. Darum machen sich Dorothee, Tom, ein Kürbiskopf und eine Henne auf die Suche nach der Prinzessin und müssen dabei so manche Gefahren überstehen.

Sie sind herzlich eingeladen.

 

 

 

Spiel der 8. Klasse, Parzival-Schule

Die 8. Klasse der Parzival-Schule lädt ein zu ihrem Klassenspiel: „Das besondere Leben der Hilletje Jans“ am Samstag, dem 25. Mai, um 19.30 Uhr im Saal der Parzival-Schule.

 

Die Klasse nimmt Sie mit in das Leben der Hilletje Jans.

Die Reise beginnt im Jahre 1763 mit dem Begräbnis von Hilletjes Eltern und ihrer Wanderung von Utrecht nach Amsterdam. Dort angekommen, macht sie sich auf die Suche nach ihrer Tante Therese, die dort mit ihrer Tochter Mareiltje eine heruntergekommene Hafenkneipe betreibt. Hier wird Hilletje fälschlicherweise des Mordes an einem Kneipenbesucher bezichtigt und ins Spinnhaus verbannt. Nach sieben Jahren kehrt sie in die Herberge der Tante zurück, wo sie in den nächsten Jahren gedemütigt und geschlagen wird. Als Mann verkleidet flieht sie schließlich und heuert auf dem Schiff „Die gute Hoffnung“ an. Auf ebendiesem Schiff wird auch der Schauspieler Gerbrand von Raamsdonck angeheuert, der die nächsten Jahrzehnte mit Hilletje, die sich nun Jan Hille nennt, die Meere besegelt.

Als Kapitän kehrt Hilletje wieder nach Amsterdam zurück. Am Hafen lernt sie Anna Wasmoet kennen...

 Kammermusik-Konzert

Am Samstag, dem 25. Mai findet um 16.00 Uhr im Saal der Rudolf-Steiner-Schule ein Kammermusik-Konzert statt. Schülerinnen und Schüler (Schwerpunkt Oberstufe) präsentieren Stücke ihrer Wahl und spielen Werke aus dem Instrumentalunterricht. Freuen Sie sich auf solistische und kammermusikalische Darbietungen verschiedenster Instrumente (Klavier, Klarinette, Geige, Gambe, Harfe, Kontrabass u.a.) und auf ein vielfältiges Programm.

Schülerkonzert der Mittelstufe

Am Samstag, dem 15. Juni findet um 16.00 Uhr im Saal der Rudolf-Steiner-Schule das Konzert der Ensembles der Klassen 3 bis 8 statt. Sie hören die Bläser- und Streicherensembles, die Gitarren, Trommeln und den Chor.

Das Programm reicht von klassischer Musik bis Filmmusik und enthält auch solistische Partien. Freuen Sie sich auf das, was die Schülerinnen und Schüler erarbeitet haben und seien Sie herzlich willkommen.

 

 

Eröffnung - „KunstRaum Stadtwald“ im Bettina von Arnim-Haus

Am 17.05.2019 eröffnet der „KunstRaum Stadtwald“ im Bettina von Arnim-Haus (Vittinghoffstr. 11) mit einem Tag der offenen Tür von 13.00 – 17.00 Uhr. Dazu möchten wir alle interessierten Lehrer, Eltern und Schüler herzlich einladen! Hiltrud Reiske und Nina Taplick freuen sich auf Ihren Besuch. Der KunstRaum ist ein Atelier für kreatives Gestalten (Malen, plastisches Gestalten, Filzen, Pflanzenfarben u.a.) und Kunsttherapie. In Fortführung der ehemaligen Kunsttherapiepraxis von Ralf Aßmann bieten wir Kunsttherapie für Kinder und Erwachsene an, für Schüler gerne auch in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Klassenlehrern (siehe www.kunstraum-stadtwald.de – online ab 15.05.2019).

 

Waldorfkindergarten sucht Mitarbeiter

Haben Sie Lust, in einem Team zu arbeiten, in dem es fröhlich und harmonisch zugeht?

Der Waldorfkindergarten sucht Verstärkung für sein Küchenteam auf Minijobbasis.

Bei Interesse rufen Sie doch einfach an: W. Schröder, Tel. 440293

 

 

Herzliche Grüße              

Sylvia Baum            Bernd Eckhardt

 

<< Zurück zur Übersicht